EIN LÄCHELN
FÜRS LEBEN

Herzlich willkommen in unserer Praxis. Unsere kieferorthopädische Behandlung ist ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Mithilfe moderner Verfahren lassen wir Ihr natürliches Lächeln in neuem Glanz erstrahlen und finden gemeinsam die optimale Lösung für Sie. Wir stehen für Kieferorthopädie aus Leidenschaft und geben uns nur mit dem Besten zufrieden, wenn es darum geht, Ihnen oder Ihrem Kind ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und zu dem Selbstvertrauen zu verhelfen, das jeder von uns verdient. Gerne bieten wir Ihnen eine kostenfreie und absolut unverbindliche Erstberatung an – es ist nie zu früh oder zu spät, um über Wünsche und Bedürfnisse zu sprechen. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Kind im richtigen Alter für eine kieferorthopädische Behandlung ist (bei den meisten Kindern ist das zwischen acht und zehn Jahren), nehmen wir uns gerne Zeit für Sie und Ihr Kind, um eine Einschätzung und Empfehlung zu geben. 

KIEFERORTHOPÄDISCHE PRAXIS

Unsere modern und freundlich eingerichtete Praxis ist auf dem neuesten Stand der Technik und verfügt über digitale Röntgendiagnostik und ein eigenes Dentallabor. Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigsten Materialien und beziehen darüber hinaus Produkte von führenden Zulieferern, nach Möglichkeit von Partnern vor Ort. Dabei sorgt unser Qualitätsmanagement dafür, dass immer die höchsten Standards eingehalten werden.


DR. ANDREAS MICHNA M.SC.

FACHZAHNARZT FÜR KIEFERORTHOPÄDIE

Dr. Michna wurde in New York und in Deutschland zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie ausgebildet. Sein Behandlungsansatz vereint eine erstklassige Ausbildung und Facherfahrung mit technologischer Expertise. Dank seiner Fortbildung in ästhetischer Zahnheilkunde sorgt er außerdem für ein makelloses Lächeln, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Dr. Michna ist selbst Vater und weiß daher, dass jedes Kind besonders ist und besondere Bedürfnisse mitbringt. Er entwickelt für jeden seiner kleinen Patienten ein spezielles, persönliches Behandlungsprofil, mit dem das bestmögliche Ergebnis erzielt wird. In Einzelgesprächen entwickelt er gemeinsam mit Ihnen einen optimalen Behandlungsplan, der die Funktion, Ästhetik und Mundhygiene verbessert.

AUSBILDUNG

  • Approbation als Zahnarzt (Universität Regensburg, 2000)
  • Promotion (Universität Regensburg, 2002)
  • MSc. Endodontie (Universität Krems, 2008)
  • International Postgraduate Orthodontic Program (University of New York, 2010)
  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (Stuttgart, 2014)
  • Approbation als Zahnarzt für Australien und New Zealand (Australien, 2013)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • American Association of Orthodontists (AAO)
  • World Federation of Orthodontists (WFO)

UNSERE LEISTUNGEN

Als Ziel unserer kieferorthopädischen Behandlung steht immer ein optimal funktionelles und ästhetisch schönes Ergebnis. Dafür arbeiten wir ganzheitlich gerne und oft mit Ihrem Zahnarzt, verschiedensten Fachärzten, Logopäden, Physiotherapeuten und Osteopathen zusammen.


KIEFERORTHOPÄDIE FÜR
KINDER UND JUGENDLICHE


KIEFERORTHOPÄDIE
FÜR ERWACHSENE


CHIRURGIE


ÄSTHETISCHE
KIEFERORTHOPÄDIE


SPORTMUNDSCHUTZ

ZAHNSPANGENARTEN

Wir sind auf eine Bandbreite herausnehmbarer und festsitzender kieferorthopädischer Apparate spezialisiert, die wir je nach Art und Ausmaß der Fehlbildung empfehlen. Die Empfehlung für eine oder mehrere Spangenarten richtet sich stets nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Wünschen.

HERAUSNEHMBARE ZAHNSPANGEN
BRACKETS
MINI-IMPLANTATE
FAST UNSICHTBARE BRACKETS
INVISALIGN® UND UNSICHTBARE ALIGNERS

BEHANDLUNGSBEISPIELE

Schieben Sie die Pfeile nach links oder rechts um den Zustand vor bzw. nach der Behandlung zu sehen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

KOSTEN

Am Anfang jeder Behandlung steht eine unverbindliche Erstberatung, die für Sie kostenfrei ist. Nach einer eingehenden Untersuchung, Diagnose und Aufstellung eines Behandlungsplans können wir mit Ihrer individuell zugeschnittenen Behandlung beginnen. Bei Kindern und Heranwachsenden, die bei Behandlungsbeginn unter 18 Jahre alt sind, übernimmt in den meisten Fällen die Krankenkasse die Behandlungskosten. Bei Patienten, die einen kieferchirurgischen Eingriff benötigen, trägt die Krankenkasse immer die Kosten, unabhängig vom Alter.

Die Kosten für anderweitige kieferorthopädische Behandlungen können sehr unterschiedlich ausfallen und sind abhängig vom Ausmaß des Fehlbisses und der Behandlungsdauer. Wir freuen uns, mögliche Behandlungsoptionen und die geschätzten Kosten mit Ihnen bei einer Erstberatung zu besprechen. Diese Erstberatung ist für Sie natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Wir verwenden Google Maps als Anfahrtskarte und Routenplaner. Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Wir haben nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und Inhalt laden